Sportentwicklungskonzept

Am 28.03.2019 fand im Ratssaal des Rathauses das Sportforum statt. Dort wurde das Sportentwicklungskonzept der Stadt Neubrandenburg vorgestellt.

Das Konzept beinhaltet u. a. die Auswertung der Umfragen der Bürgerinnen und Bürger und der Vereine zum Thema Sport und Sportstätten. Daraus lassen sich für die weitere Entwicklung des Sports und des Städtebaus aus sportlicher Sicht verschiedene Punkte ableiten. 

Mit den theoretischen Grundlagen möchte die Begleitausschuss, dem ich auch angehöre, in die praktische Umsetzung gehen. Aus meiner Sicht müssen dabei sowohl die Interessen der Vereine, als auch der Bürgerinnen und Bürger berücksichtigt werden. Es darf nicht sein, dass der organisierte Sport – die Vereine und Initiativen – ein möglichst breites Angebot vorhalten sollen, das Konzept sich aber stark am unorganisierten Sport orientiert. 

Gerade damit Neubrandenburg den Ruf als Sportstadt gerecht wird, muss der organisierte Sport gezielter gefördert bzw. unterstützt werden. Damit wir auch künftig erfolgreiche Spitzensportlerinnen und -sportler in Neubrandenburg haben.