Bürgerbeteiligung zum Westlichen Bahnhofsquartier

Tolle Info-Veranstaltung der Stadt Neubrandenburg für die Bürgerinnen und Bürger zum Bebauungsvorhaben „Westlichen Bahnhofsquartier“. Sicherlich konnten nicht alle Bedenken ausgeräumt werden, aber einige hoffentlich schon. Die Bewohnerinnen und Bewohner konnten noch mal ihre Fragen und Anregungen vorstellen und die Stadtverwaltung versucht die Hinweise zu berücksichtigen.

Im Sinne einer wachsenden Stadt freue ich mich, dass die Anwohnenden nicht generell gegen ein Bebauung des Areals sind, sondern gegen einzelne Punkte. Ich würde mich freuen, wenn einige davon Berücksichtigung finden und so für alle Seiten eine annehmbare Lösung heraus kommt. Für mich ist aber klar, dass das Areal bebaut werden soll.