Deine Hand für Courage

Ein Zeichen gegen Nazis setzen hieß es heute bei „Deine Hand für Courage“. Jedes Jahr am letzten Februarwochenende findet der Tollensemarsch von rechtsextremen Funktionären um den Tollensesee statt. Zu zeigen, dass die Veranstaltung, als auch die Funktionäre in Neubrandenburg unerwünscht sind, war das Ziel von der überparteilichen Demo von „Deine Hand für Courage“.