Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen für das Oster-Gewinnspiel

Veranstalter des Gewinnspiels ist der CDU Kreisverband MSE, c/o Björn Bromberger, Stargarder Straße 10b, 17033 Neubrandenburg. Im Folgenden CDU MSE genannt.

1. Teilnahme und Ablauf

Zu gewinnen gibt es folgende Preise von Neubrandenburger Händlern und Unternehmen.

1. Preis: Gutschein im Wert von 50 €

2. Preis: Gutschein im Wert von 30 €

3. Preis: Gutschein im Wert von 25 €

4. Preis: Präsentkorb im Wert von 20 €

Der Teilnehmer nimmt am Gewinnspiel teil, indem er die richtige Anzahl der Ostereier und seine Kontaktdaten vollständig und wahrheitsgemäß ausfüllt und rechtzeitig per Mail (post@bjoernbromberger.de) oder per Post (CDU MSE, c/o Bromberger, Stargarder Straße 10b, 17033 Neubrandenburg) einschickt.

Die Teilnahme ist nur einmal pro Person möglich, kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen.

Das Gewinnspiel beginnt am 22.03.2021 und endet am 08.04.2021.

Pro Person wird höchstens ein Gewinn ausgespielt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

2. Gewinne

Die Ermittlung der Gewinnerinnen oder der Gewinner nach Ablauf des Aktionszeitraums erfolgt durch die CDU MSE-Jury bestehend aus CDU-Mitarbeitern und dem Kandidaten Björn Bromberger.

Die Gewinne sind nicht übertragbar, eine Barablöse der Gewinne sowie jegliche Art des Umtausches sind nicht möglich.

Die Gewinnerinnen oder Gewinnern werden schriftlich benachrichtigt. Die Übergabe der Gewinne erfolgt unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Haftung für Ansprüche im Zusammenhang mit der Verlosung und den ausgespielten Gewinnen gegenüber den Teilnehmern und den Gewinnern ist ausgeschlossen. Die CDU MSE übernimmt keine Haftung für etwaige technische Schwierigkeiten, die das Endresultat des Gewinnspiels oder die Teilnahme am Gewinnspiel beeinflussen. Die CDU MSE übernimmt keine Haftung für Schäden, Verlust, Verletzung oder Enttäuschung, die einem Teilnehmer durch das Gewinnspiel entstehen. Jegliche Schadenersatzverpflichtung von der CDU MSE und ihren Organen, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, mit Ausnahme von Personenschäden, soweit gesetzlich zulässig auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.

3. Bildmaterial

Die Teilnehmer erklären Ihr Einverständnis, dass die Gewinner namentlich genannt und bei der Preisübergabe ein Foto von dem Kandidaten Björn Bromberger und der Gewinnerin bzw. dem Gewinner gemacht wird. Dieses Foto darf der Kandidat und die CDU MSE auf seinen/ihren sozialen Netzwerken verwenden. Die Teilnehmer erklären ausdrücklich, dass ihre Urheber- oder sonstigen Persönlichkeitsrechte nicht verletzt werden. Die Gewinnerin oder der Gewinner haben jederzeit das Recht, Ihre Einverständnis zu widerrufen. Dazu schreiben Sie eine Mail an post@bjoernbromberger.de.

Die CDU MSE schließt die Haftung für Ansprüche im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Bildmaterial aus.

4. Datenschutz

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden von der CDU MSE ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und danach gelöscht, die E-Mail-Adresse wird bis auf Widerruf für die Zusendung des Kandidaten-Newsletters von Björn Bromberger verwendet und zu diesem Zweck gespeichert bzw. verarbeitet.

Nähere Informationen zum Thema Datenschutz sind in den Datenschutzbestimmungen zu finden. Ihre/Seine Zustimmung kann die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer jederzeit schriftlich per Mail an post@bjoernbromberger.de widerrufen, was jedoch zur Folge haben kann, dass eine Teilnahme nicht mehr möglich ist.

5. Sonstiges

Die CDU MSE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn Umstände auftreten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden, und/oder, wenn aufgrund tatsächlicher, technischer oder rechtlicher Gründe die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht (mehr) gewährleistet werden kann.

Sollten einzelne Bestandteile dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so betrifft dies nicht die Rechtswirksamkeit der restlichen Bestimmungen.

Neubrandenburg, am 18.03.2021